Fondation Hirondelle      +41 21 654 20 20

Wir über uns

Die Stiftung Hirondelle ist eine 1995 gegründete Schweizer gemeinnützige Organisation, die Menschen in Krisensituationen Informationen zur Verfügung stellt, die ihnen ermöglichen, in ihrem Alltag und als Bürger zu handeln.

Was wir tun

Wir produzieren und verbreiten Informations- und Dialog-Programme unter Verwendung von Hilfsmitteln die dem Publikum, das wir erreichen möchten, bestmöglich angepasst sind. Wir entwickeln und unterhalten unsere Medien und Partner mit Hilfe von Schulungen und Unterstützung in den Bereichen Redaktion, Management und Struktur, um ihnen eine nachhaltigere Arbeitsweise zu ermöglichen. Wir analysieren die Auswirkung unserer Programme und tragen zur Forschung über Informationen und Medien bei.

WIR HANDELN, ZUSAMMEN MIT IHNEN!

Täglich haben mehrere Millionen Menschen durch unsere Aktionen Zugang zu Medien, die zu ihnen sprechen und sie anhören, um ihre Sorgen und Ihre wichtigsten Bedürfnisse genau zu kennen.

Dass die Journalisten der Medien, die wir gründen oder unterstützen, ihren Beruf ihren Beruf frei ausüben und den Bürgern ihres Landes das Wort erteilen können, ist der Finanzierung der öffentlichen Partner und der grosszügigen Unterstützung privater Spender zu verdanken.

Für die langfristige Ausrichtung unserer Aktionen und die Begleitung der Entwicklung neuer Projekte ist Ihre Unterstützung unverzichtbar!

  Machen Sie eine Spende

Medien

Seit 1995 haben wir 16 Medien in Krisengebieten, vom Kosovo bis zu Timor-Leste, von Liberia bis zur Demokratischen Republik Kongo, gegründet und entwickelt. Manche wurden an lokale Organisationen übergeben, andere funktionieren weiterhin im Rahmen der UN-Missionen. Entdecken Sie unsere aktuellen Medien.